DER BLOG

ZUM CARGOCULT

CargoCult wurde 2012 in Berlin als Ergebnis eines Workshops mit Migrantinnen gegründet. CargoCult ist eine globale Kunstgenossenschaft, die den Austausch unterdrückter Werte fördert. Die grundlegenden Aspekte eines Kultes sind die Prinzipien und Argumente zur Neugestaltung der materiellen wie auch der intellektuellen Welt. CargoCult sind die Berliner Künstlerin Andrea Huyoff und die Modedesignerin Beate Huss sowie kooperierende Künstlerinnen Aktoren/Aktanten.

CargoCult was founded in Berlin in 2012 as a result of a workshop with migrant women. CargoCult is a global art cooperative that promotes the exchange of repressed values. The fundamental aspects of cult are the principles and arguments to redesign the material as well as the intellectual world. CargoCult are berlin based Artist Andrea Huyoff and Fashion Designer Beate Huss.